• Fleischerei Münch Lommatzsch +49 35241 58562
  • ÖFFNUNGSZEITEN: Mo-Fr 08:30-18:00

Versandinformationen

Die Lieferung aller Fleisch- und Wurstwaren erfolgt von uns in einer nachhaltigen Isolierverpackung aus Jute mit speziellen Kühlakkus und auch Trockeneisbeutel. 

Lieferbedingungen

Die Lieferung der Ware erfolgt Deutschlandweit innerhalb von 1-2 Werktagen nach dem Versand der Ware durch UPS Express. Eine Bestellung mit ausschließlich Gewürzen versenden wir mit DHL. Die Auslieferung kann erst nach einem vollständigen Zahlungseingang über unsere angebotenen Zahlungsoptionen  stattfinden. Haben Artikel aus deiner Bestellung eine unterschiedliche Lieferzeit, so versenden wir den kompletten Warenkorb nach der Verfügbarkeit des Artikels mit der längsten Lieferzeit. Nachträgliche Änderungswünsche deiner Bestellung sendest du uns bitte an unsere E-Mail: hallo@maxmuench.shop.

Abholung in unserer Filiale

Bei einer Abholung der Bestellung in einer unserer Filialen berechnen wir dir keine Versandkosten. Bitte verwende dazu im Checkout die Versandart Selbstabholer. Sobald die Ware in der Filiale verfügbar ist, wirst du in einer separaten Mail benachrichtigt. 

Was passiert, wenn ich nicht zuhause bin

Falls du zur angegebenen Lieferzeit nicht zuhause bist, kannst du dem Fahrer gerne eine Nachricht hinterlassen. Der Mitarbeiter unseres Logistikers UPS bringt das Paket dann zum nächsten UPS Shop, wo es von dir abgeholt werden kann. Falls sich keine Annahmestelle von UPS in der Nähe befindet, wird ein weiterer Zustellversuch am darauffolgenden Werktag unternommen. Ebenfalls kannst du einen weiteren Ablageort festlegen.

Mitwirkungspflicht

Es besteht für den Paketempfänger bei frischen und verderblichen Waren eine Mitwirkungspflicht. Die Haftung wird von uns nicht übernommen, wenn die angekündigte Lieferung nicht zugestellt werden kann, weil das Paket nicht angenommen wird oder du bei Paketübergabe nicht anzutreffen bist. 

Haftungsausschluss

Es kann durch bei Eingriff des Kunden in die Lieferkette keinerlei Haftung übernommen werden. Bei Verderb oder Untergang der Ware durch die nachträgliche Änderung des Zustellzeitpunktes oder -Ortes durch den Empfänger kann von uns keine Haftung übernommen, die Gewährleistung wird automatisch ausgeschlossen.